Die Gewinner des SOUS Award

STERNE der WÄSCHE 2021/22

New Stores / New Looks

Ludwig Beck, München

Von links: Ingeborg Stolz & Nicole Schwarz-Vogel

Sabina Brasch, Wöllstein

Sabina Brasch

First Time Winners – Stores mit Boutique-Charakter

Bauchgefühl Dessous & Bademode, Dresden

Von links: Christina Hänsel & Kornelia Lubsch

First Time Winners – Stores mit Flagship-Potenzial

Bella Nox Wäschetrends, Kusel

Sandra Dick

First Time Winners – Textilhäuser

Mathias Frey, Cham

Von links: Silvia Wenzel & Monika Kagerer

Champions League – Stores mit Boutique-Charakter

Elegance, Starnberg

Von links: Ingard & Gabriele Willenberg

Viabella, Berlin

Ivan Kunst (Lisca) in Vertretung für Rian Quantmeyer-Juncken

Champions League – Stores mit Flagship-Potenzial

Nusser Wäsche Mode, Ulm

Ellen Köpp & Martina Dirr in Vertretung für Yvonne Hehl-Jaus

Wäsche & Dessous Gabriele Mahler, Leipzig

Gabriele Mahler

Champions League – Textilhäuser

Engelhorn, Mannheim

Anke Taeuber

Pollozek, Pfarrkirchen

Von links: Bettina Hageneder, Sarah Leitl & Roman Pollozek

SOUS Hersteller-Award

… für die beste partnerschaftliche Zusammenarbeit während der Pandemie

DIE NOMINIERTEN IN DER KATEGORIE ABTEILUNGEN
DER TEXTILHÄUSER UND KONZERNE
Anita • Calida • Lascana • Mey • Triumph

… AND THE WINNER IS
Mey

Mey

Matthias Mey & Claudius Rauscher

DIE NOMINIERTEN IN DER KATEGORIE FACHGESCHÄFTE
Adolf Riedl • Anita • Mey • Ulla • Van de Velde

… AND THE WINNER IS
Van de Velde

Van de Velde

Sandra Gram